klingseis

--20322- Martin Haltmayer
Vereine gratulierten Hermann Klingseis
Sandsbach. (hm)

Hermann Klingseis, der immer ein offenes Ohr für die Vereine hatte und auch noch mit seinen 90 Jahren bei den Vereinsfesten vertreten ist, erhielt an seinem Ehrentag auch Besuch von den Vereinen.
Im Namen der Hubertusschützen Sandsbach gratulierte 1. Schützenmeister Josef Ebenslander und Michael Stempfhuber ihrem Schützenkönig von 1982 und langjährigen, zuverlässigen Fahnenträger. 1. Vorstand Johannes Kaufmann, 1. Kommandacht Stefan Höglmeier und Ehrenvorstand Ludwig Wagner machten ihrem Ehrenmitglied als Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Sandsbach ihre Aufwartung. Weitere Glückwünsche kamen von Vertretern des Kaninchenzuchtvereins Langquaid. Der Jubilar hatte die Gratulanten zu einem Umtrunk eingeladen und dabei in einem netten Abend Erinnerungen über einen Zeitraum von rund einem halben Jahrhundert teilweise gemeinsamer Erlebnisse ausgetauscht.

Foto: Jubilar Hermann Klingseis im Kreise der Gratulanten der Vereine
Bilddatei: B-Vereine gratulierten Klingseis-Sandsbach